Neues Feuerwehrhaus in Schonstett benötigt

Feuerwehr Januar2019 2

Die Feuerwehr in Schonstett braucht ein neues Feuerwehrhaus.

Ein neuer Entwurf ist gestern dem Gemeinderat vorgestellt worden, wie Bürgermeister Paul Dirnecker bestätigte. Geplant ist unter anderem eine Halle für drei Feuerwehrfahrzeuge. Außerdem wird der Neubau so gestaltet, dass die aktuellen Standards und Richtlinien der Feuerwehr eingehalten werden können. Die Kosten: bis zu 3,3 Millionen Euro. Ein Zuschuss wäre in Höhe von 200.000 Euro möglich, so der Rathauschef. In der Bauauschusssitzung am Mittwoch soll die Entscheidung für eine Variante fallen, anschließend wird im Gemeinderat final darüber beraten.