Neuer Kindergarten für Samerberg

Die Pläne für den Neubau eines Kindergartens in der Gemeinde Samerberg nehmen Formen an. Laut Bürgermeister Georg Huber hat ein Architektenbüro dem Gemeinderat den neuen Entwurf dazu vorgestellt.

Demnach sollen bei der Grundschule und der Kindergrippe zwei zusammenhängende Häuser gebaut werden. Hier sollen insgesamt fünf Kindergartengruppen untergebracht werden, sagte Bürgermeister Huber unserem Sender. Im Bedarfsfall könnte der Bau aber auch nochmal erweitert werden. Die Baukosten liegen bei rund 4,8 Mio Euro. 1,8 Millionen sollte die Gemeinde an Fördermitteln aber wieder bekommen. Baubeginn soll aber erst Anfang 2019 sein. Fertig werden könnte der Kindergarten dann im Frühjahr 2020.