Neuer Goalie für die 60er

1860 Marius Herzig

Der TSV 1860 Rosenheim ist auf dem Transfermarkt nochmal aktiv geworden. Der Fußball-Regionalligist hat mit sofortiger Wirkung Torhüter Marius Herzig verpflichtet. Er spielte zuletzt bei der U19 von Eintracht Frankfurt.Man sei schon länger in Kontakt gewesen und sehr froh, dass man ihn noch kurz vor Ende der Transferfrist verpflichten konnte, so Sechzger-Trainer Ogi Zaric. Der 18jährige ist derzeit noch auf Wohnungssuche. Auch einen Ausbildungsplatz in Rosenheim möchte der Niederbayer schnellstmöglich klarmachen.