Neue Plätze im Kinderhaus St. Johannes in Gstadt?

Kita Symbol

Das Kinderhaus St. Johannes in Gstadt ist voll belegt. Die Verwaltungsgemeinschaft Breitbrunn/Gstadt hat deswegen über die Situation und über das weitere Vorgehen gesprochen.Die Verwaltungsgemeinschaft teilte uns auf Anfrage unseres Senders mit, dass vor allem die Krippe und der Kindergarten betroffen sind. Hier gebe es lange Wartelisten. Die Kinderhausleitung würde am liebsten einen Bewegungsraum vorrübergehend in einen Gruppenraum umwandeln. Dafür muss aber das Landratsamt Rosenheim noch die Erlaubnis erteilen. Danach könnte die Verwaltungsgemeinschaft den Raum ausstatten. Wenn die Kinderzahlen weiter hoch bleiben, wird auch überlegt, den Bau zu erweitern, heißt es. Rund 120 Kinder werden im Kinderhaus St. Johannes betreut