Neue Labtops für Breitbrunner Schüler

Laptop Lernen Arbeite Homeoffice

Die Verwaltungsgemeinschaft Breitbrunn schafft für die Grundschule weitere Laptops an. Das teilte Bürgermeister Anton Baumgartner mit. Die Grundschule bekam heuer bereits 10 Laptops zum Ausleihen.

Fünf weiter wurden über Spenden finanziert. Nun werden noch einmal fünf Laptops gekauft. Die Anschaffung wird vom Freistaat gefördert. Der Hintergrund ist die Corona-Pandemie. Mit den Leihgeräten soll jedem Schüler ermöglicht werden am Unterricht teilzunehmen, auch wenn Homeschooling stattfinden sollte.