Neue Kneippanlage in Oberaudorf

Kneippen Wassertreten

Die Gemeinde Oberaudorf will ein barrierefreies Kneippbecken am Auerbach bauen. Das hat der Bauausschuss beschlossen. Es soll direkt neben dem Fußweg zur Innstraße entstehen.

Der Bau wird von der Regierung von Oberbayern mit rund 18.000 Euro gefördert. Das Becken soll als sichere Alternative zum Auerbach vor allem für ältere Mitbürger gebaut werden.