Nach Würgeangriff in KUfstein: Frau verstirbt im Krankenhaus

Polizei Tirol

Eine 51-jährige Frau, die nach einem eskalierten Streit in Kufstein vor eineinhalb Wochen ins Krankenhaus gebracht wurde ist im Krankenhaus verstorben. Das teilte die Tiroler Polizei mit.

Die 51-Jährige war in einer Wohnung in Kufstein mit einer 29-jährigen aneinandergeraten. Die ältere Frau hatte die Jüngere beleidigt, worauf diese die 51-Jährige würgte. Laut Polizei hörte sie erst auf, als die 51-Jährige bewusstlos war. Nach der Reanimation wurde sie ins Krankenhaus gebracht, wo sie am Samstag verstarb. Opfer, Verdächtige und anwesende Zeugen waren zum Tatzeitpunkt erheblich alkoholisiert.