Nach Vandalismus: Raubling startet Videoüberwachung an betroffenen Plätzen

berwachungskamera

Die Gemeinde Raubling hat immer wieder Probleme mit Vandalismus und illegaler Müllablagerung. Jetzt reagiert sie darauf. Am Innstadion, am Freizeitzentrum und an der Wertstoffsammelstelle „Am Baumgarten“ wurden Überwachungskameras installiert.

Sie sollen in den nächsten Tagen aktiv geschalten werden. Auf Grund der Vorfälle der Vergangenheit sehe man sich zu diesem Schritt gezwungen, heißt es von der Gemeinde.