Nach Unfall: A8 Richtung München derzeit voll gesperrt

Ambulance Rettungsdienst

Die A8 ist in Fahrtrichtung München derzeit voll gesperrt. Gegen 15.32 Uhr soll ersten Meldungen zufolge ein Auto zwischen Weyarn und Holzkirchen von der Fahrbahn abgekommen und in den Wald katapultiert sein. Derzeit ist ein Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort. Im Rahmen der Bergungsarbeiten ist ein Rettungshubschrauber auf der A8 gelandet.