Nach Schlägerei im Salingarten – 3 Polizisten verletzt

Faust

Ein aggressiver Mann hat in Rosenheim drei Polizisten verletzt. Auf ihn kommen jetzt gleich mehrere Strafverfahren zu. Der stark alkoholisierte Trostberger lieferte sich im Salingarten in Rosenheim gestern Abend eine wilde Schlägerei mit einem ebenfalls betrunkenen Mann aus Schechen. Als mehrere Streifen der Polizei anrückten, verhielt sich der Trostberger äußerst aggressiv.

Er weigerte sich seine Personalien rauszugeben und schrie die Beamten an. Daraufhin sollte er zur Dienststelle mitgenommen werden. Im Polizeiwagen randalierte er massiv, versuchte sich die Handschellen abzustreifen und trat nach den Polizisten. Einem Polizisten spuckte er ins Gesicht. Bei dem Einsatz wurden drei Polizisten leicht verletzt. Der Trostberger wurde angezeigt.