Nach Raub im Salingarten – Tatverdächtiger festgenommen

Polizeiauto 1

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat im Zusammenhang mit einem Raubüberfall im Salingarten vergangene Woche einen Mann festgenommen. Bei ihm handelt es sich um einen 25-Jährigen Mann mit somalischen Wurzeln. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

Nach Aussage des Opfers habe ihn der Mann gegen 23 Uhr im Salingarten angegriffen und sein Handy geklaut. Der Verdächtige wurde heute Morgen festgenommen. Nur wenige Tage nach der Tat war der Mann bei einer Schlägerei erneut aufgefallen. Hierbei erlitt er Schnittwunden im Gesicht, sein Gegner zwei blutende Wunden am Ohr und am Auge.