Nach Mopedunfall: 19-Jährige schwer verletzt

Sanka Notarzt Unfall 112

Eine 19-Jährige Rosenheimerin wurde in Bad Aibling von ihrem Moped gefahren und dabei schwer verletzt.

Wie das OVB berichtet, war die 19-Jährige am Dienstagnachmittag auf der Rosenheimer Straße unterwegs. Ein 44-Jähriger Mann aus Kolbermoor wollte ebenfalls dort auf den Parkplatz am Kurpark abbiegen, übersah die junge Frau und erfasste sie. Die 19-Jährige musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Agatharied geflogen werden, der Kolbermoorer erlitt einen Schock und musste ebenfalls behandelt werden.