Nach Fahrfehler: Auto überschlägt sich

0809 Rettungswagen

Eine 22-jährge Autofahrerin aus München hatte heute Morgen im Bereich des Inntal-Dreiecks einen Schutzengel bei sich. Laut Polizei kam die junge Frau, vermutlich wegen eines Fahrfehlers, mit ihrem Auto in der Überleitung von der A 8 auf die A 93, Fahrtrichtung Kufstein, nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dadurch überschlug sich das Auto und kam anschließend wieder auf allen vier Reifen zum Stehen. Glücklicherweise blieben die Fahrerin und die beiden Beifahrer bei dem Unfall unverletzt. An dem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 4000 Euro.