Nach dreizehneinhalb Jahren in den Ruhestand

Die Leiterin des staatlichen Gesundheitsamtes Rosenheim, Dr. Irmgard Wölf, ist jetzt nach dreizehneinhalb Jahren offiziell in den Ruhestand verabschiedet worden. Landrat Wolfgang Berthaler würdigte sie für ihren großen Einsatz und leitete die kleine Feierstunde. Der Nachfolger steht schon fest.

Es wird Dr. Wolfgang Hierl, der laut dem Landrat ein eingespieltes und harmonisches Team übernimmt.