Nach Datenpanne: wieder valide Infektionszahlen

Coronatest Krankenhaus Gesundheit

Innerhalb einer Woche sind dem Rosenheimer Gesundheitsamt 8.135 neue Fälle für Stadt und Landkreis Rosenheim gemeldet worden. Das geht aus dem heute veröffentlichten Wochenbericht des Rosenheimer Gesundheitsamtes hervor. Nach einer Datenpanne von Ende Februar gibt es erstmals auch wieder valide Zahlen über das Infektionsgeschehen in der Region. Bisher sind insgesamt über 94.000 Fälle von COVID-19 in Stadt und Landkreis Rosenheim aufgetreten.