Nach Coronafällen bei den Starbulls: keine weiteren Infektionen

Eishockey Starbulls

Nach den drei positiven Corona-Tests bei den Starbulls hat es keine neuen Infektionen gegeben.

Das hat der Verein auf Anfrage mitgeteilt. Alle positiven Spieler seien weiter symptomfrei und würden sich auch gut fühlen. Wegen der Inkubationszeit bleiben die Spieler aber in Quarantäne- die nächsten Spiele fallen aus. Das nächste Spiel soll am 27.November gegen den EC Peiting stattfinden.