Nach Club-Öffnungen: Zahlreiche Polizeieinsätze

Disko Symbol

Die Wiedereröffnung der Clubs hat der Polizei viel Arbeit beschert. So verzeichnete die Wasserburger Polizei dieses Wochenende ein recht hohes Einsatzaufkommen. In der Nacht von Freitag auf Samstag musste gleich viermal eine Streife wegen kleinerer Streitigkeiten und handfester Auseinandersetzungen ausrücken. Heute Morgen wurde zudem ein 21-Jähriger mit einer Flasche am Kopf verletzt. Er musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach Polizeiinformationen soll ein 27-Jähriger den 21-Jährigen mit der Flasche verletzt haben. Hier bittet die Polizei um Zeugenhinweise.