Nach Brand in leerstehendem Gebäude in Bad Aibling – Polizei vermutet Brandstiftung

Brandstiftung Zuendholz

Nach einem Brand im leerstehenden Klinikgebäude in Bad Aibling am Wochenende geht die Polizei von Brandstiftung aus – die Ermittlungen in diese Richtung wurden aufgenommen.

Ein technischer Defekt sei ausgeschlossen. Die Feuerwehren aus Bad Aibling und Harthausen waren am Sonntag gerufen worden – ein Schrank hatte im vierten Stock des Gebäudes gebrannt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.