Nach Abgabefrist: Kandidaten für Kommunalwahl stehen fest

Wahl Symbolbild 2

Jetzt ist es offiziell: Bei der Kommunalwahl im März gehen in Rosenheim sieben Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters ins Rennen. Bis gestern Abend konnten Wahlvorschläge eingereicht werden.


Wie die Stadt mitteilte, kamen keine weiteren hinzu. Bei den Kandidaten handelt es sich um fünf Männer und zwei Frauen. Bei der Stadtratswahl meldeten neun Parteien ihre Kandidaten. Am 04. Februar kommt der Wahlausschuss der Stadt zusammen. Dann wird über die Gültigkeit der eingereichten Wahlvorschläge entschieden. Zehn Parteien wollen in den Rosenheimer Kreistag. Neun von ihnen stellen auch einen Landratskandidaten auf. Das teilte das Landratsamt heute mit. Bis gestern Abend konnten Wahlvorschläge eingereicht werden. Am 04. Februar kommt der Wahlausschuss des Landkreises zusammen. Dann wird über die Gültigkeit der eingereichten Wahlvorschläge entschieden.