Mutmaßlicher Trickdieb vor Gericht

Justitia neu

Ein Mann soll auch in der Region Rosenheim jede Menge Schaden angerichtet haben. Deshalb steht er heute vor dem Landgericht Traunstein. Ihm wird Diebstahl und Computerbetrug in 63 Fällen zur Last gelegt.

Der aus Tschechien stammende Mann soll mit einer Komplizin in Geschäften in ganz Deutschland Portemonnaies gestohlen und mit den erbeuteten EC-Karten Geld abgehoben haben. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Anklage auf etwa 100.000 Euro. Das Duo soll auch in Geschäften in Aschau, Bad Endorf und Prien zugeschlagen haben. Ein Urteil soll es am Freitag geben.