Mühlbach in Prien wird ab heute „abgekehrt“

Bach Wasser Gewaesser

Der Mühlbach in Prien wird ab heute „abgekehrt“. Dafür wird das Gewässer fast trockengelegt. Der Sportfischerverein wird über drei Tage die Fische einsammeln, damit diese nicht verenden. Bei der letzten Bachauskehr sind dabei rund 10.000 Tiere zusammengekommen.

Die Fische werden in anderen Gewässern sowie im Zuchtteich des Vereins zwischengelagert. Rund 4 Tage sollen die Arbeiten am Bach dauern. Dabei werden Uferverbauungen saniert, Brücken neu gebaut und Durchlässe geräumt.