Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rettungshubschrauber 2

Bei einem Unfall in Schonsett ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich gestern Vormittag auf der Kreisstraße RO 35. Eine 49-jähirge Autofahrerin übersah bei dem überqueren einer Kreuzung den Motorradfahrer. Der 59-Jährige wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann musste in die Klinik nach Traunstein geflogen werden. Beide Fahrzeuge hatten einen Totalschaden und mussten abgeschleppt werden.