Motorradfahrer aus Pfaffing wird schwer verletzt

Hubschrauber

Zwischen Albaching und Edling hat es am Vormittag einen schweren Unfall gegeben.

Laut Polizei ist ein Motorradfahrer aus Pfaffing alleinbeteiligt von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Er wurde schwer verletzt und mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Er schwebt aber wohl nicht in Lebensgefahr. Als Unfallursache wird eine zu hohe Geschwindigkeit bei einer feuchten Fahrbahn genannt. Ein Gutachter versucht trotzdem noch den Unfallhergang zu rekonstruieren. Für die Unfallaufnahme war die Straße komplett gesperrt.