Motorradfahrer aus Bruckmühl stirbt bei Unfall im Landkreis Miesbach

Notarzt Rettungsdienst Unfall 2

Bei einem schweren Unfall im Landkreis Miesbach ist ein Motorradfahrer aus Bruckmühl ums Leben gekommen. Der 60-jährige kam im Leitzachtal gestern mit seinem Motorrad zu weit auf die Gegenfahrbahn.

Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der Motorradfahrer blieb bewusstlos auf der Fahrbahn liegen. Rettungskräfte versuchten noch ihn zu reanimieren. Allerdings ohne Erfolg. Der Mann verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus. Die Autofahrerin und zwei weitere Insassen in dem Wagen wurden leicht verletzt.