Morgen Brückenprüfung zwischen Rosenheim und Schloßberg

Bruecke Symbolbild

Die Ludwigsbrücke zwischen Rosenheim und Schloßberg wird morgen überprüft. Dabei handelt es sich um eine Routinekontrolle, heißt es vom Staatlichen Bauamt Rosenheim. Während der Kontrollarbeiten muss der Verkehr vorbeigeleitet werden.

Statt der drei Fahrspuren stehen dann nur noch zwei zur Verfügung. Die Arbeiten werden zwar außerhalb der Hauptverkehrszeiten durchgeführt – es könnte aber trotzdem zu Verkehrsbehinderungen kommen.