Montessori Schule übernimmt Trägerschaft vom Naturkindergarten in Rohrdorf

KinderKopfüber

Die Gemeinde Rohrdorf hat in der vergangenen Gemeinderatssitzung über die Trägerschaft des entstehenden Naturkindergartens entschieden.

Die Gemeinde gab der Montessori Schule den Vorzug. Die Schule als Träger darf sich nun zusammen mit der Gemeinde bis zur nächsten Gemeinderatssitzung ein Konzept zur Umsetzung des Naturkindergartens überlegen, heißt es vonseiten der Gemeinde. Zwischen der Mehrzweckhalle und dem Feuerwehrhaus soll der neue Naturkindergarten entstehen. Die Kosten belaufen sich voraussichtlich auf 75.000 Euro. Der Naturkindergarten soll dann im kommenden September eröffnen.