Monatlich 120 Euro mehr für Rosenheimer Dachdecker

roofers-2891664_640.jpg

Der Job in der Höhe zahlt sich aus. Für Dachdecker in Rosenheim gilt ein neuer Mindestlohn. Das hat die IG-Bau heute bekannt gegeben. Dachdecker, die einen Gesellenbrief in der Tasche haben, müssen jetzt mindestens 12,90 Euro pro Stunde bekommen.

Das Plus für Vollbeschäftigte liegt damit bei rund 120 Euro im Monat. Alle Dachdeckerbetriebe müssen sich an die Lohngrenze halten, hieß es.