Mittelschwer verletzter nach Unfall bei Gabersee

Polizeiauto blau

Ein 62-Jähriger aus dem Altlandkreis ist am Freitagabend auf der Münchner Straße bei Gabersee mit einem VW eines 48-jährigen Wasserburgers zusammengestoßen.


Der 62-Jährige verließ mit seinem Ford bei Gabersee die B304 und übersah beim Abbiegen in die Münchner Straße einen von links kommenden 48-Jährigen aus Wasserburg. Der 48-jährige VW-Fahrer wurde mittelschwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 30.000 Euro. Die Feuerwehr Attel-Reitmehring war mit etwa 20 Einsatzkräften im Einsatz.