Mitarbeiter des Corona-Diagnostikzentrums Ebersberg in Quarantäne

coronavirus 4833754 640

Ein Mitarbeiter des Corona-Diagnostikzentrums Ebersberg hat sich mit Corona infiziert.

Deswegen müssen sämtliche Kollegen, sowie die sechs abgesandten Soldaten in Quarantäne. Laut Medienberichten hatte der Mitarbeiter keinen Kontakt zu den Menschen, die wegen einer Testung zum Corona-Diagnostikzentrum gekommen sind. Die Mitarbeiter werden nun vonseiten des Landratsamtes oder durch Neueinstellungen ersetzt. Ebenfalls fordert Ebersberg neue Soldaten an.