Mit vorgehaltener Pistole: Taxifahrer ausgeraubt!

Polizeilicht

Die Rosenheimer Polizei sucht zwei Männer die am Samstagabend einen Taxifahrer beraubt haben! Gegen 21 Uhr bedrohten sie einen 57jährigen Taxifahrer im Bereich Bodenseestraße. Mit vorgehaltener Waffe forderten sie Bargeld von dem Mann, der Taxifahrer gab der Forderung nach und verständigte anschließend die Polizei.

Diese suchte auch den Bereich ab, allerdings ohne Erfolg. Die beiden Täter werden als männliche Personen im Alter von 20 bis 30 Jahren beschrieben, beide waren dunkel gekleidet und maskiert und sprachen mit ausländischem Akzent. Die Kripo Rosenheim bittet um sachdienliche Hinweise.