Mit Aufklebern gegen falsche Papier und Kartonagenentsorgung

Paket Päckchen

Die Stadt Rosenheim möchte mit einer Aufkleber-Aktion gegen überfüllte Papiercontainer an den Wertstoffinseln aufmerksam machen.

Die Aufkleber weißen die Benutzer darauf hin, dass die Kartonagen erst zusammenzufalten sind, bevor sie entsorgt werden. So soll das Volumen der Müllbehälter effektiv genutzt werden. Durch die Corona-Pandemie sind die Papier- und Kartonagenabfälle in Rosenheim im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent gestiegen. Nicht zusammengefaltete Kartonage verhindert, dass andere Nutzer der Wertstoffinsel ihr Papier entsorgen können. Meist wird es dann einfach vor die Container gestellt.