Mit 3,5 Promille in die Einbahnstraße

EinbahnstraßeL

Volltrunken, ohne Führerschein und in falscher Fahrtrichtung! Die Kufsteiner Polizei hat gestern einen 41jährigen Slowaken in einer Einbahnstraße im Kufsteiner Stadtzentrum gestoppt.

Der Autofahrer war in falscher Richtung in eine Einbahnstraße gefahren. Ein Atemalkoholtest ergab den Wert von 3,5 Promille. Es war auch nicht der erste Verstoß des Mannes: Sein Führerschein war ihm wegen Trunkenheit am Steuer bereits abgenommen worden.