Mit 2,4 Promille noch Auto gefahren

Alkoholtest 2

In der Flandernsstraße in Rosenheim ist den Anwohnern am Abend ein Autofahrer aufgefallen, der ziemlich unsicher gefahren ist. Daraufhin kontaktierten sie die Polizei.Die konnte den 27-jährigen aus Bad Aibling stoppen. Ein Alkoholtest ergab 2,4 Promille. In der Dienststelle stellte die Polizei außerdem fest, dass der Mann keinen Führerschein mehr hatte. Den Mann erwarten jetzt Anzeigen wegen Trunkenheit am Steuer und Fahren ohne Fahrerlaubnis.