Mit 130 durch 70er Bereich gebrettert

Die Polizei Bad Aibling hat in der Nacht Verkehrskontrollen auf der Staatsstraße bei der Aiblinger Au durchgeführt. Die Bilanz: neun Geschwindigkeitsübertretungen.

Bußgelder, Punkte und sogar zwei Fahrverbote wurden ausgesprochen. Trauriger Spitzenreiter war ein Motorradfahrer. Der 27-jährige Rosenheimer wurde mit mehr als 130 Km/H erwischt. Erlaubt sind nur 70.