Migranten springen von Güterzug – Suche mit Hubschrauber am Wochenende

Bundespolizei 10

Mit einem Hubschrauber hat die Rosenheimer Bundespolizei am Wochenende nach 8 Personen gesucht, die von einem Güterzug gesprungen waren. Der Zug hatte am Samstag im Rosenheimer Stadtteil Kastenau angehalten, dabei kletterte die Gruppe vom Zug.

Vor Ort wurden die 8 Personen gesucht – und auch gefunden. Es handelt sich um 8 Migranten aus Nigeria, der Türkei und Sierra-Leone. Sie wurden dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zugeleitet.