Michaela Kaninber startet heute bayernweite Aktion in Rohrdorf

apple 3695288 640

In Bayern soll es staatliche Streuobstwiesen für mehr Artenvielfalt geben. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber startet heute am Feuerwehrhaus in Rohrdorf


eine bayernweite Aktion dazu. Die Pflanzaktionen sollen im Einzugsgebiet von allen 47 bayerischen Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten durchgeführt werden. Damit will Kaniber in diesem und nächsten Jahr einen besonderen Schwerpunkt auf den Erhalt der Artenvielfalt setzen. Auch Bildung und Beratung für das Thema soll verstärkt werden.