Metzger legt sein erstes Wahlkampfthema fest

Wohnung Symbol

Der SPD Oberbürgermeisterkandidat Robert Metzger hat sein erstes Kernthema für die kommende Wahl vorgestellt.

Metzger will 1.000 bezahlbare Wohnungen schaffen. Sie sollen in den kommenden sechs Jahren im Rosenheimer Stadtgebiet entstehen. Die Wohnraumsituation in Rosenheim werde sich weiter verschlechtern und es werde immer schwieriger für jene Menschen, die auf bezahlbare Wohnungen angewiesen sind, eine solche zu bekommen, so Metzger. Die von der Rosenheimer SPD genannte Zahl von 1.000 bezahlbaren Wohnungen basiert auf die Entwicklung der Einwohnerzahlen in Rosenheim. Waren es 2008 noch 60.500 Einwohner, sind es aktuell ca. 64.000.