Messwerte im Landkreis Rosenheim unter Grenzwert

Auspuff

Die Luftverschmutzung bleibt in vielen deutschen Regionen höher als erlaubt – der Landkreis Rosenheim gehört nicht dazu.

Das geht aus einer ersten Bilanz des Umweltbundesamts hervor. Der Jahresmittelwert an der Messstelle an der Autobahn bei Oberaudorf liegt demnach bei 30 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft. Damit liegt er deutlich unter dem erlaubten Grenzwert. Die Messstelle in Oberaudorf ist die einzige in Stadt und Landkreis Rosenheim. Weitere Messungen der Deutschen Umwelthilfe in der gesamten Region im vergangenen Jahr brachten ebenfalls keine Grenzwertüberschreitungen.