Messerangriff in Ebbs – 15-Jähriger stich auf Gleichaltrigen ein

Blaulicht

Ein 15-Jähriger hat einem gleichaltrigen Jungen gestern Abend auf einem Parkplatz in Ebbs mit einem spitzen Gegenstand in den Bauch gestochen und ihn dabei gefährlich verletzt. Laut Tiroler Polizei soll ein Streit vorausgegangen sein.

Der Verdächtige flüchtete erst, konnte aber festgenommen werden. Das Opfer wurde ins Krankenhaus nach Kufstein gebracht und befindet sich außer Lebensgefahr. Was zu dem Streit geführt hat wird aktuell noch ermittelt.