Mehrjährige Haftstrafen für Drogenköche

Kokain Drogen

Am Landgericht Traunstein sind zwei Männer aus Rosenheim zu vier bzw. drei Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Außerdem ordnete das Gericht jeweils die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt an. Die beiden Männer betrieben in Rosenheim über ein Jahr lang ein Drogenlabor. Die Rohstoffe besorgten sie in Apotheken und über das Internet. Zur Last lag den Männern die viermalige Produktion von jeweils 200 bis 250 Milliliter flüssiges Methamphetamin. Einen Teil konsumierten sie selbst, der Rest wurde weiterverkauft.

Ausführliches zu diesem Thema gibt´s hier