Mehr Menschen nutzen Bürgerbus Chiemsee

ÖPNV

Der Bürgerbus Chiemsee konnte dieses Jahr mehr Fahrgäste anlocken. Insgesamt haben laut Chiemgau-Zeitung 5400 Menschen den Bus genutzt.

Das sind 100 mehr im Vergleich zum Vorjahr. Rimstings Bürgermeister, Josef Mayer, dankte allen ehrenamtlichen Fahrern. Vier wurden bei der Jahresabschlussfeier sogar für ihre lange Dienstzeit ausgezeichnet. Der Bürgerbus Chiemsee ist einzigartig. Er wird nur von Ehrenamtlichen betrieben und schließt seit 15 Jahren eine wichtige Lücke im ÖPNV. Der Bus fährt von Amerang nach Prien insgesamt neun Gemeinden an.