Mehr Kontrollen an Ausflugszielen

1205 Polizei

Die heimische Polizei wird ab sofort an den Wochenenden beliebte Ausflugsziele in der Region verstärkt kontrollieren. Das kündigte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd an. Grund ist der große Andrang in den vergangenen Wochen und Monaten.

Der habe zu teils chaotischen Verhältnissen geführt, so die Polizei. Vor allem Parkplätze waren überlastet. Im Mittelpunkt der Kontrollen stehen deshalb in erste Linie die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und das Freihalten der Rettungswege. Im Extremfall sollen Autos auch abgeschleppt werden. Die Kontrollen starten heute und dauern bis zum Ende der Sommerferien.