Mehr Geld für Stadt und Landkreis Rosenheim

bank note 209104 640

Stadt und Landkreis Rosenheim können sich auch für dieses Jahr über sogenannte Schlüsselzuweisungen vom Freistaat Bayern freuen. Laut den Landtagsabgeordneten Otto Lederer und Klaus Stöttner fließen insgesamt 108 Millionen Euro in die Region. Das sind rund 10 Millionen Euro mehr als noch im


Vorjahr. Grundlage für die Zuweisungen sind die Steuereinnahmen der betreffenden Kommunen aus dem Jahr 2017. Die Schlüsselzuweisungen ergänzen die eigenen kommunalen Steuereinnahmen. Die Gelder können frei verwendet werden.