Meherere betrunkene Autofahrer im Raum Rosenheim gestoppt

Alkohol am Steuer

Die Rosenheimer Polizei hat am Freitag zwei betrunkene Autofahrer gestoppt.

In der Endorfer Straße in Söchtenau war ein 46-Jähriger aus Altenmarkt mit einem Alkoholwert von über 0,5 Promille unterwegs. Das kostet den Mann ein Bußgeld und außerdem erhält er einen Punkt in Flensburg und einen Monat Fahrverbot. Ein 23-Jähriger Großkarolinenfelder was am Graspoint mit 1,1 Promille unterwegs, er darf sich auf ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr einstellen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.