Maskenpflicht in weiterführenden Schulen im Landkreis Rosenheim

Maske Corona

Der Landkreis Rosenheim hat eine Maskenpflicht für alle weiterführenden Schulen veranlasst. Nach der Stadt folgt ab morgen auch der Landkreis der Stufe 2 des Rahmen-Hygieneplans. Die Maskenpflicht gilt nur, wenn ein Abstand von 1,5 Metern im Unterricht nicht gewährleistet ist. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 23.Oktober. In den Grundschulen gilt keine Maskenpflicht. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis seit dem 10.Oktober über dem Signalwert von 35 pro 100.000 Einwohner.