Mann wird in Rosenheim niedergeschlagen und ausgeraubt

Blaulicht Polizei

In der Rosenheimer Innenstadt ist es in der Nacht zu einem Raubüberfall gekommen. Laut Polizei wurde ein Mann von drei Tätern in der Münchner Straße beim Karstadt niedergeschlagen und ausgeraubt.

Die Täter konnten erst flüchten, aufgrund von Zeugenaussagen konnten sie später aber festgenommen werden. Laut Polizei sind die Verletzungen des Mannes nicht unerheblich. Auch die Kriminalpolizei wurde eingeschaltet. Im Laufe des Tages sollen weitere Einzelheiten bekannt gegeben werden.