Mann wegen Körperverletzung vor Gericht

Justizia 2

Ein 37-Jähriger muss sich ab heute wegen Körperverletzung vor dem Landgericht Traunstein verantworten.

Er soll im Februar dieses Jahres in einer Wohnung in Söchtenau eine Familie in seine Gewalt genommen. Dabei soll der Angeklagte auch den Familienvater verletzt haben. Der 37-jährige soll nach ersten Erkenntnissen während der Tat nicht zurechnungsfähig gewesen sein. Die Schuldunfähigkeit des Angeklagten muss während der Verhandlung noch geklärt werden.