Mann stürzt von Balkon

In Kufstein ist ein 41-Järhiger aus dem ersten Stock eines Mehrfamilienhauses gefallen.

Laut Polizei wollte er offenbar das Balkongeländer putzen. Als er sich über das Geländer beugte, bekam er offenbar einen Schwindelanfall und stürzte in Folge in die Tiefe. Der Mann wurde durch den Unfall zum Glück nur leicht verletzt. Zur Sicherheit kam er trotzdem ins Krankenhaus.