Mann stürzt in Stephanskrichen durch Dachfenster

Polizeiauto 1

Ein 21-Jähriger Riederinger ist gestern bei Renovierungsarbeiten durch ein Dachfenster gestürzt und hat sich leicht verletzt.

Bei Renovierungsarbeiten eines Hausdachs in Stephanskirchen übersah der Riederinger die Öffnung eines gerade montierten Fensters. Er stürzte 2 Meter in die Tiefe. Der Mann wurde dadurch leicht verletzt.