Mann stört Badegäste am Happinger See

Badesee Symbol

Ein 42-Jähriger hat gestern die Ruhe der Badegäste am Happinger See gestört. Laut Polizei verhielt er sich anzüglich gegenüber den Badegästen.Auch als die Polizei ihn auf sein Fehlverhalten hinwies, blieb er uneinsichtig. Er wurde sogar aggressiv und beleidigend. Daraufhin wurde er aufgefordert, den See zu verlassen, was der Mann aber nicht tat. Stattdessen fing er an zu schreien. Mithilfe des Sicherheitsdienstes wurde er schließlich in Gewahrsam genommen.